Vector Dudes

Veröffentlicht: 2011-07-17 in Shirts, Step-by-step, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Willkommen zu einem weiteren lange überfälligen Update. Und ohne große Umschweife kommen wir auch gleich zur Sache. Heute mit dabei: ein netter kleiner und fast kahlköpfiger Typ aus einem fernen Land, in dem die Menschen noch die bei uns längst verlorengegangenen Kenntnisse über mystische Selbstverteidigung beherrschen…

Welcome to yet another long overdue update. Let’s just save everybody the unnecessary bla bla and start with the show. May I present to you this small and almost bald-headed fella coming from a faraway country where people still have knowledge of the secrets of mystical self-defense that’s been long lost in our part of the world…

Der nächste im Bunde  ist von leicht gammeliger Gestalt. Ursprünglich als digitale Überarbeitung des folgenden älteren Shirt-Motivs werden (welches ich damals lediglich geinkt hatte). Das Bild an sich hatte ich nie gepostet, nur als Artikel im Shop aufgenommen. Deshalb auch kein Eintrag in der Galerie :)

The next one in today’s lineup is one of the rotten kind. I originally intended to do a digital remake of the following older shirt design (which I only inked back then). This one was never posted as an image, I only added it to the shop a while ago. Hence you won’t find it in the gallery :)

Ist letztendlich dann aber doch eine komplett neue Skizze bei rausgekommen. Und viele Stunden später sieht das resultierende Klamottenmotiv dann wie folgt aus. Der „einfache“ Afro ist zum Afro Ninja geworden. Super! :D

In the end I came up with an entirely new sketch instead. And many  hours later the final shirt design now looks like this. The „generic“ Afro has turned into an Afro Ninja. Great, ain’t it? :D

Hier nochmal als reines Bild… Einmal mit meinen berüchtigten eckigen Hintergrundflächen und einmal ohne. Sie haben die Wahl ;)

Here the whole thing as plain image… One version with my infamous square-edged background shapes and one without ‚em. Just pick one ;)

 

Und weil ich ihn gar so gerne hab, den gutaussehenden Kerl, gibts hier noch ein schnelles Step-by-Step hinterher.

And to prove how much I really like this handsome guy, I thought I’d throw in a quick step-by-step as well.

Nach kleinen Knubbelmönchen und verrottenden Ninjakämpfern soll den Abschluss….. dieser langhaarige Typ hier machen. Mein neuestes Selbstbildnis das mich in Alltagszwirn zeigt, komplett mit Rucksack, orange-farbenem Schlüsselband (von www.bist-du-staerker-als-alkohol.de .. YAY!) und so weiter. Alles ziemlich authentisch, abgesehen von den auf die Wand gepinselten Initialen. Ist ein kleines Giveaway für meine Mathekids entstanden und eine streng limitierte Angelegenheit: davon existieren nur 8 (authorisierte) Postkarten-große Drucke weltweit :D

So, we’ve had chubby little monks, rotting ninja fighters and I’m gonna conclude with….. this long-haired dude. It’s my latest self-depiction, showing myself in pretty much my everyday style, complete with backpack, orange lanyard and so on. Pretty authentic, aside from my initials painted on a wall. I made this as a little giveaway for my math kids. It’s a strictly limited thing, only 8 (authorized) postcard-sized prints exist worldwide :D

Und damit komme ich für heute zum Ende. Wer ein bischen Klimpergeld erübrigen kann und Gefallen an den neuen (oder auch älteren) Motiven findet, der möge dem Shop einen Besuch abstatten. Vielen Dank fürs Vorbeischauen, Weitersagen, Geld ausgeben und so weiter :)

And so I’ve come to the end of this post. If you can spare a few coins and like these new (or some of my older) designs, why not pay my shop a visit? Thanks for stopping by, telling your friends, spending money and so on :)

Advertisements
Kommentare
  1. Buckel sagt:

    Heute ist echt nicht mein Tag. Statt „Langhaartyp“ meine ich natürlich „Langarmtyp“.

  2. Buckel sagt:

    Zu dem Langhaartyp fällt mir nur „Haydooken“ ein (mein japanisch ist leider etwas eingerostet ;)

    Nette Idee, deinen Schützlingen sowas mitzugeben. Sieht ja auch echt authentisch aus. Nur deine Beine sind in Wirklichkeit ja viiiiiiieeeeel länger.

  3. die_sektion sagt:

    mensch, ich wollte unbedingt ein paar sticker vom Afro-zombie in der Stadt verkleben. Aber leider geht nur Kreditkarte oder paypal. Voll doof. Aber hübsch geworden das Zeug. Ich mag das Gewaltzeug lieber als diese ganzen weiblichen (?) Charaktere. Mach mal demnächst was mit „Revolution“ und „schwarz-roten“ Fahnen und so. Dann würde ich mir vielleicht sogar ne Kreditkarte zulegen.

    • Soso, gewalttätige Typen sind dir lieber als nette junge Damen. Und wahrscheinlich spielst du auch Killerspiele, was? Revolution muss ich mal sehen. Klingt nach einem wesentlich ernsthafteren Bildthema, als ich normal zu wählen pflege. Aber vielleicht fällt mir was zu ein..

      Und zu deiner Kritik: ist halt ne internationale Angelegenheit und da ist Bezahlung via Plastik-Kärtchen oder Paypal mittlerweile fast schon Standard, oder? Hab da leider keinen Einfluss drauf. Sorry…

  4. Cratefruit sagt:

    Juhu endlich neue Sachen! :) Am besten gefällt mir diesmal der Long-Armed-Guy, coole Idee mit den langen Grabschern. Aber auch der Ninja-Afro-Zombie geht gut rein, bei so einer Kombination bin ich natürlich gerne dabei (also eher so in sicherer Entfernung). Und schön mal wieder ein Alter-Ego von dir zu sehen… (alter Wändebeschmutzer :P)

    • Wuaha.. Wändebeschmutzer… Schön dass die Neulinge zu gefallen wissen. Und da wo die herkommen, gibts noch mehr von dem Kram. Muss nur erstmal fertig werden ^^“ Und Alter Ego.. ja, das letzte liegt glaube ich schon ne Weile zurück. Hat Spaß gemacht, trotz abstrahierendem Comic-Stil ne glaubwürdige/recht originalgetreue Darstellung zu versuchen. Musst du auch mal tun :)

  5. Der Matze sagt:

    Is ja total stylisch der Typ vor der Wand mit dem Rucksack. Hat er denn auch alle Ohrringe drinne? Greetz

    • Hat er tatsächlich.. und auch sonst ist er nahezu lebensecht dargestellt. Aber lass dich vom ganzen Stylish-Sein nicht täuschen.. Hobbykritzler neigen mitunter dazu, die Tatsachen etwas stylisher darzustellen, als sie in Wirklichkeit sind. Im echten Leben ist der Typ ein Langweiler ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s