Lost in Thoughts

Veröffentlicht: 2016-03-20 in Bilder in Arbeit / Pics work in progress, Vectors
Schlagwörter:, , , , ,

So, nach einigen Versuchen, seichte Worte der Weisheit unters Volk zu bringen, geht es heute mit einem „richtigen“ Bild weiter. Inhaltlich bin ich kein Risiko eingegangen. Mädels gehen immer und werden irgendwie zum Glück auch nie langweilig ^^ Die Skizze lag schon wieder einige Zeit ungenutzt herum. Der Fairness halber sei erwähnt, dass ich mich bei der Pose damals sehr eng an eine Fotovorlage gehalten hatte. Lustigerweise verbringe ich selbst hin und wieder etwas Zeit in dieser Haltung. Mich selbst dergestalt zwecks Abzeichnens vor dem Badezimmerspiegel zu platzieren, wäre jedoch etwas kompliziert gewesen :D

Alright, after two attempts at spreading simple words of wisdom among the interested people out there, I’m continuing with a „real“ pic today. Subject-wise I didn’t take any risks. Girls are always fun to draw and fortunately they never seem to get boring ^^ Once again, the sketch has been lying about for some time. To be fair I have to add that for the pose I stuck pretty closely to a photo reference. Funny side-note: sometimes I myself am spending time in this posture. But of course it wouldn’t have been without difficulties trying to position myself in front of the bathroom mirror in order to use myself as a ref :D

Lost in Thoughts VECTOR

Hin und wieder verliere ich mich in (teils unnötigen) Kleinigkeiten. So geschehen u.a. bei dem Musikabspielgerät und ihrer Zeichnung auf dem Couch-Tisch. Beides entstand wieder mal live und gänzlich ohne Plan und ist deshalb auch ziemlich beliebig. Aber was solls, hat sie eben einen Random Dude gekritzelt :D Hier jedenfalls nochmal die Zeichnung losgelöst vom Rest. Hat mich eine gute Stunde gekostet.

Sometimes I’m losing myself in (often unnecessary) details like the little music device or her drawing on the coffee table. Both were done live and spontaneous and thus turned out pretty random. So she actually just drew some random dude, so what :D Here’s a detail shot of the entire drawing. Took me a bit more than an hour.

Lost in Thoughts DETAIL

Und hier das ganze nochmal in der Outline-Ansicht. Wenn irgend jemand vielleicht eine Möglichkeit kennt, diese Ansicht aus Inkscape rauszurendern, statt auf Screenshots zurück zu greifen, lasst es mich wissen.

And here’s the outline view. If anybody knows of a way to render this view into a png file instead of having to resort to screenshots, please drop me a line.

Lost in Thoughts OUTLINE

Und hier noch ein kleiner Teaser eines weiteren Bildchens, das ich zwischendurch angefangen hatte. Damit mache ich wohl morgen weiter. Heute wird nicht mehr geinkscaped…

And here’s a little teaser of another pic I began working on during a break from the above piece. I’m gonna continue this one tomorrow. No more inkscaping today…

Vector WiP 2016-03

Advertisements
Kommentare
  1. Dominik sagt:

    Hello! Great work. I’ve notice you’re using gradients in your colors palette. Can you tell me how did you do that? I was searching in sources, but I couldn’t find i anywhere.

  2. Jabiertxo sagt:

    Great post, maybe need a self pose photo to make it more impressive :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s