Archiv für die Kategorie ‘Ink’

Horny Horny

Veröffentlicht: 2020-01-18 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , ,

Mit diesen beiden Jungs starte ich hier offiziell das neue Jahr. Ink-Pens und Buntstift auf farbigem Bastelkarton, jeweils etwa Postkartengröße. Gesundes Neues allerseits!

With these two dudes I finally kick off the new year. These are drawn on colored cardboard with ink pens and colored pencils and are approximately postcard-sized each. Happy New One everybody!

Some Wolf

Veröffentlicht: 2019-12-28 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , ,

Wie zu erwarten war ich über die Feiertage nicht wahnsinnig produktiv. Neben diversen größtenteils crappigen Skizzen hab ich aber doch noch kleines brauchbares gekritzelt.. auf einem Reststück blauem Bastelkarton das ich von einem anderen Bild noch rumliegen hatte. Keine Vorlagen (abgesehen von kurzen Blicken auf die vorbeiflitzenden Hunde meiner Schwester :D), kein Einscannen und digitales Säubern der Skizze, manuelles Übertragen der Skizze auf das saubere Pappestück – sowas bin ich gar nicht mehr gewohnt :D

As I already expected I wasn’t super productive over Christmas. Apart from a bunch of mainly crappy sketches I did actually manage to draw something usable though.. on a scrap piece of blue cardboard that I had left over from another drawing. No references (except for brief glimpses of my sister’s dogs wooshing by :D), no scanning and digital cleaning up of the sketch, redrawing the sketch manually – not really used to doing this any more :D

Der Schädel irgendeines öhm.. Drachen? Dinosauriers? Prähistorischen Krokodils?!? ^^ Hier hab ich seit langer Zeit mal wieder spontan skizziert, dann die Vorzeichnung manuell auf einen Restfetzen Bastelkarton übertragen und direkt weiterbearbeitet. Normalerweise würde ich die Skizze scannen, digital säubern und das saubere Lineart auf das frische Papier drucken. 100% analoges Arbeiten bin ich gar nicht mehr gewohnt :D

The skull of some random.. erm.. dragon? Dinosaur? Prehistoric crocodile?!? ^^ With this image I did everything like I did many many years ago. Sketched spontaneously, redrew the lines manually on a scrap of cardboard I had left from another pic and directly went on to the final drawing. Usually I’d scan the sketch, clean it up digitally and then print the clean line-art onto a fresh piece of paper. I’m not really used to working 100% analog any more :D

Bone Duo

Veröffentlicht: 2019-07-31 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , ,

Die Skizze zu diesem Bild hier hatte ich schon vor einigen Jahren gepostet, hatte auch immer wieder mal Bock, es in Angriff zu nehmen, dann aber doch ein ums andere Mal vor mir hergeschoben. Im Urlaub hatte ich nun es mitgenommen, größtenteils geinkt, leider aber nicht komplett fertig bekommen. Jetzt ist es endlich erledigt. Statt einem gibt es diesmal zwei Knochenmänner… obwohl zumindest bei dem kleinen Kollegen fraglich ist, ob er tatsächlich ein wandelndes Skelett ist. Ich war mir schon damals beim Zeichnen der Skizze nicht vollkommen klar darüber, was er eigentlich darstellt und daran hat sich auch seitdem nichts geändert. Ist aber glaube ich auch nicht so wichtig. Ist eben einfach ein netter Kontrast zu seinem klobigen Kollegen. Eine Zeitlang war ich recht unglücklich mit der Farbe des Papiers, da das Weiß darauf nicht so schön „knallt“. Letztendlich ist es aber glaube ich doch ganz okay geworden. Übrigens wurde der größte Teil davon mit Buntstiften gezeichnet, die auf wenig mehr als 1cm Länge heruntergespitzt waren. *Fingerkrampf* :D

I already posted the sketch to this image several years ago. Since then I had wanted to start working on the actual piece several times but never actually went on and did it. Our recent vacation seemed like a good time to pick this one up again. I got most of the inking done while we were away but didn’t manage to finish the piece entirely. Now it’s done. This time instead of one bone dude there are two… although admittedly in the case of the little fella it’s not fully clear if he really is a walking skeleton. Even back when I drew the sketch I wasn’t entirely sure about his nature and this hasn’t changed since then. Then again, I guess it doesn’t really matter. Let’s just say he’s a fun contrast to his hulking companion. For quite some time I was a bit unhappy with the color of the paper, since the white doesn’t „pop“ as nicely. Overall though, I think it came out okay. Btw. the majority of this was done with pencils that were sharpened/shortened down to little more than 1cm of length :D

Warhammer Bone Dude

Veröffentlicht: 2019-07-27 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , , , ,

So, melde mich zurück aus dem Urlaub. Von den vorbereiteten und mitgenommenen Bildern hab ich leider nur eins fertig bekommen. Ein zweites hab ich nicht mehr ganz geschafft weil ich in der zweiten Woche etwas faul war und nicht so viele Nächte mit Zeichnen zugebracht hatte (aber man fährt ja schließlich auch nicht weg, um dann die ganze Zeit nur zu kritzeln :) ). Das folgt dann in den nächsten Tagen.

Yo, vacation’s over and I’m reporting back. From the pics I had prepared and taken along I only managed to finish one. A second one I couldn’t finish in time because I was a bit lazy the second week and didn’t spend as many nights drawing (but hey, you don’t go on vacation only to be scribbling all the time, eh :) ). I’m gonna finish this one the next couple of days.

Hoodie Bone Dude

Veröffentlicht: 2019-07-08 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Hier mal wieder ein lustiges Knochenmännchen. Eine der letzte Woche angeteaserten Skizzen ist damit erledigt.

Here’s another funny little bone dude. One of the teaser sketches I posted last week can hereby scratched off the list.

Witch Trial

Veröffentlicht: 2019-06-11 in Ink, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Heute gibt’s mal thematisch ernste Kost. Das Bild habe ich für eine Schulprojektarbeit (nicht meine eigene) über mittelalterliche Hexenprozesse gemacht. Später soll es auch noch in Form einer Statue umgesetzt werden, was allerdings nicht mehr in meine Zuständigkeit fällt. Dargestellt ist eine Person die am Pfahl den Flammentod erleidet. Die eckigen Steinformationen um die Figur herum symbolisieren dabei die Flammen. Ich hatte verschiedene Farbvarianten gebastelt, darunter Graustufen, verringerte Sättigung usw. In einer Version tragen die „Flammen“ noch diverse Begriffe zum Thema (Schuld, Zauber, Qual, usw).

Today I’ve got something thematically much more serious than usual. I made this image for a school project (not my own) about medieval witch trials. Later on, this shall also be made into some sort of statue, by somebody else but me mind you. The image depicts a person who’s being burnt alive on a stake. The angular stone formations around the figure symbolize the flames. I made different color variants, grayscale, lowered saturation etc. In some versions relevant terms are written on the „flames“, like guilt, pain, innocence, suffering, witchcraft and so on.

Eine männliche Version gibt’s auch noch, da bei der Hexenjagd vermutlich nicht gerade wählerisch zur Sache gegangen wurde.

There’s a male version too, since people in charge back then probably weren’t too picky with their victims.

Und hier hab ich das ganze nochmal mit einem weiteren Bild zusammengeworfen, das ich schon vor einiger Zeit für das gleiche Projekt erstellt hatte. Auf den Buchseiten stand ursprünglich Text zum groben Ablauf eines solchen Hexenprozesses. Hab ich hier aber mal weggelassen und stattdessen durch das Bild und die zugehörige Skizze ersetzt.

And here it is again, merged with another image I had already made some time ago, for the same project. Originally the book contained a few lines of text about the stages of these witch trials, from first accusation to the eventual execution but I replaced it with the image and the corresponding sketch.


Zum Abschluss gehe ich dann doch nochmal zurück zu einem meiner gewohnten Themengebiete: schräge Schädel. Das hier ist eine kleine Kritzelei (ca. 3x11cm) auf einem Reststück gelben Bastelkartons. Könnte als Lesezeichen dienen und hab ich deshalb auch unter dieser Bezeichnung abgespeichert :D

Concluding this post, I’m going back to one of my regular subjects: wonky skulls. This is a little drawing (ca. 3x11cm) on a scrap of yellow cardboard I found. Could be used as a bookmark and that’s the name under which I saved it :D

Fox Raider

Veröffentlicht: 2019-03-07 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Heute gibt’s gleich noch ein analoges Teil hinterher. Ein kleines Füchschen – putzig und dennoch bereit, Hintern zu treten :D Die Skizze war vor knapp einem Jahr einer der ersten Posts in meinem damals brandneuen Instagram-Account. Zwischenzeitlich hatte ich immer wieder mal überlegt, mir das Ding vorzunehmen. Vektor? Traditionell? Vielleicht sogar Pixel? Hab ewig hin und her überlegt was ich damit anstelle, mich letztendlich jetzt aber für die traditionelle Behandlung entschieden.

Today I’m following up with another analog piece. A little foxy – cute and cuddly, yet also ready to kick ass :D The sketch was one of the first things I posted about a year ago, in my then brand-new Instagram account. Since then I’ve been thinking about working on this piece. Vectors? Traditional? Maybe even pixels? I’ve been considering multiple routes to go with it, but eventually decided to go with the traditional treatment.

Fox Raider INK+PENCILFox Raider STEPS

Gun Dude 3

Veröffentlicht: 2019-03-01 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , ,

Heute nur ein sehr kurzer Post, da es zu dem Bild nicht wirklich was zu sagen gibt. Ink-Pen + Buntstift auf farbigem Karton, die gewohnte Kombination.

Today’s post is a very short one because there isn’t really much to say about this piece. Done with ink-pens + pencils on colored cardboard, the usual combination.

Gun Dude 3 INK+PENCIL

Scraps

Veröffentlicht: 2019-01-31 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , ,

Und hier gleich noch eins hinterher. 6x13cm, gleiche Materialien wie beim vorherigen Teil.

Quickly following up with another one. 6x13cm, same materials used as in the previous piece.

Zombie Boy INK+PENCILZombie Boy INK+PENCILZombie Boy INK+PENCIL