Archiv für die Kategorie ‘Bilder in Arbeit / Pics work in progress’

Ein kleiner Einblick in mein gerade in Arbeit befindliches Bildchen…

Here’s a little peek at what I’m currently working on…

VectorWiP_2016-12

Advertisements

Noch ein kleiner Teaser. Dachte mir so, dass ich lange nichts fluffiges mehr gebastelt habe. Zeit das zu ändern. Heute gehts mit Shading los.

Another small teaser. It occured to me that I haven’t been doing anything fluffy in quite a while. Time to redeem that. Today I’ll begin working on the shading.

VectorWiP_2016-11_2

Ist schon eine Weile her, dass ich mich mit kleinen bunten Würfeln auseinandergesetzt habe. Vor kurzem juckte es mich aber in den Fingern, endlich wieder mal was auf der Strecke zu machen. Hier ein paar neue Sachen. Sieht jetzt hier am Internet-Rechner leider viel dunkler aus, als an meinem Arbeitsbildschirm. Ich hoffe man erkennt trotzdem etwas. Es musste jedenfalls was dunkles sein, da ich mit leuchtenden Materialien in MagicaVoxel experimentieren wollte.

It’s been a while since last time I played with small colored cubes. Just recently, though, I thought I should get back to it soon and do something in this department. Here are a couple of new things. Unfortunately, looking at them here on the internet computer they appear much darker than they seemed on my working screen. I hope it’s still possible to make out what’s there. Of course it had to be something dark since I wanted to experiment with light emitting materials in MagicaVoxel.

Ein kleines Zimmer in isometrischer Ansicht…

A small room in isometric view…

Room VOXEL

Mein Zimmer unter dem Dach. Bin gestern einige Zeit im Raum hin und her gesprungen und habe Möbel und Kram vermessen. Maßstab ist 1 Voxel pro 10cm, ziemlich grob für die Feinheiten des Lebens aber für einen groben Eindruck der Räumlichkeit reichts.

My room, which is directly under the roof of our house. I spent some time the other day, hopping around in my room, measuring furniture and stuff. I decided to go with a 1 voxel per 10cm scale, quite chunky for the details in life but enough for a general idea of the place.

Room SE VOXEL

Und hier noch etwas unvollendetes und deshalb halb im Nebel verborgen. Ich hatte schon vor einiger Zeit begonnen, ein kleines Pixelfahrzeug aus einem früheren Spieleprojekt in Voxeln nachzubauen (naja, eigentlich gar nicht mal so klein… genau genommen wird das wohl ein ziemliches Biest werden :D). Sehr weit war ich im ersten Anlauf nicht gekommen. Jetzt gehts aber weiter – Fertigstellung hoffentlich in Kürze.

And here’s something unfinished, which is why it’s shrouded in mist. Some time ago I began remaking a little pixel vehicle from an old game project in voxels (well, actually not that little… it’s actually turning into quite a behemoth :D). Didn’t get very far in the first run. But now that I’ve picked it up again, I hope to finish it soon.

aatf_1_voxel

Es war schon länger geplant, jetzt scheint es aber tatsächlich bald loszugehen: meine Inkscape AG (Arbeitsgemeinschaft, nicht Aktiengesellschaft :P ) an unserer Schule. Das hier ist ein Bildchen, das ich für den Aushang am schwarzen Brett verwenden werde. Bin gespannt ob sich die Kids für Inkscape und Vektorgrafik begeistern lassen.

It’s been planned for quite a while but now it seems that it’s eventually going to begin: my Inkscape workshop in our school. Here’s a little image I made for the notice board. I’m curious if the kids are gonna like Inkscape and vector graphics in general.

Inkscape Fun VECTOR

~~~ oOo ~~~

Hier noch ein kleiner Ausblick auf ein paar Teile, mit denen ich mich -voraussichtlich- in den kommenden Wochen beschäftigen werde. Von links: April O’Neil (TMNT), Señor Senior Jr (Kim Possible), eigener Character. Die Mädels lagen schon erstaunlich lange im WiP-Ordner und setzten Staub an. Wird Zeit dass ich da endlich mal was zum Abschluss bringe. Nichts davon ist final; Details, Farben, usw können sich noch ändern.

And here’s a little teaser of things that I will -supposedly- work on the next few weeks. Left to right: April O’Neil (TMNT), Señor Senior Jr (Kim Possible), original character. The girls had been sitting in the WiP folder for quite a while. About damn time I finished some of these. None of these are final; details, colors, etc are still subject to change.

VectorWiP 2016-08

Ein kleiner Teaser. Bin mir noch nicht wirklich sicher, was ich damit anstellen will. Ich mag aktuell nicht mehr davon zeigen, da es bisher schon ein ziemlicher K(r)ampf war. Viele Änderungen an der ursprünglichen Idee und wahrscheinlich wird sich auch noch etliches ändern. Vielleicht verwerfe ich es auch komplett. Bin gerade etwas uninspiriert.

Small teaser. I’m not yet sure where to go with this one. I’m not going to show more of it since it’s already been quite a struggle, lots of changes have been made to the original idea and probably more change is going to happen. Maybe I’ll even scrap it. I’m a bit uninspired at the moment.

VectorWiP_2016-07

Sketchy…

Veröffentlicht: 2016-05-13 in Skizzen / Sketches
Schlagwörter:, ,

Neues Teil. Dem werde ich zunächst mit Ink und Buntstift zu Leibe rücken. Eventuell gibts später noch eine Vektor-Version. Pixel wäre auch toll, ob ich aber tatsächlich die Geduld aufbringen kann, noch eine dritte Variante zu basteln, wird sich zeigen.

New piece. For starters I’ll work this with ink pens and pencil. A vector version is also possible. And if that wasn’t enough, I’d love to do a pixel variant as well, though will have to see if I really have the patience to do the same piece a third time.

Sketch 2016-05-12

Ein kleiner Teaser… Ich dachte, es wäre mal wieder an der Zeit für was fluffiges. Das letzte Pelztierchen liegt immerhin schon eine ganze Weile zurück. Lines und (vorläufige) Grundfarben sind erledigt, nachher gehts mit Schattierung los.

A little teaser… I thought it was about time to do something fluffy again. I mean it’s been quite a while since my last furry pic. Lines and (preliminary) flat colors are done, later I’ll begin shading.

Vector WiP 2016-04_3

VectorWiP_2016-04_2

So, nach einigen Versuchen, seichte Worte der Weisheit unters Volk zu bringen, geht es heute mit einem „richtigen“ Bild weiter. Inhaltlich bin ich kein Risiko eingegangen. Mädels gehen immer und werden irgendwie zum Glück auch nie langweilig ^^ Die Skizze lag schon wieder einige Zeit ungenutzt herum. Der Fairness halber sei erwähnt, dass ich mich bei der Pose damals sehr eng an eine Fotovorlage gehalten hatte. Lustigerweise verbringe ich selbst hin und wieder etwas Zeit in dieser Haltung. Mich selbst dergestalt zwecks Abzeichnens vor dem Badezimmerspiegel zu platzieren, wäre jedoch etwas kompliziert gewesen :D

Alright, after two attempts at spreading simple words of wisdom among the interested people out there, I’m continuing with a „real“ pic today. Subject-wise I didn’t take any risks. Girls are always fun to draw and fortunately they never seem to get boring ^^ Once again, the sketch has been lying about for some time. To be fair I have to add that for the pose I stuck pretty closely to a photo reference. Funny side-note: sometimes I myself am spending time in this posture. But of course it wouldn’t have been without difficulties trying to position myself in front of the bathroom mirror in order to use myself as a ref :D

Lost in Thoughts VECTOR

Hin und wieder verliere ich mich in (teils unnötigen) Kleinigkeiten. So geschehen u.a. bei dem Musikabspielgerät und ihrer Zeichnung auf dem Couch-Tisch. Beides entstand wieder mal live und gänzlich ohne Plan und ist deshalb auch ziemlich beliebig. Aber was solls, hat sie eben einen Random Dude gekritzelt :D Hier jedenfalls nochmal die Zeichnung losgelöst vom Rest. Hat mich eine gute Stunde gekostet.

Sometimes I’m losing myself in (often unnecessary) details like the little music device or her drawing on the coffee table. Both were done live and spontaneous and thus turned out pretty random. So she actually just drew some random dude, so what :D Here’s a detail shot of the entire drawing. Took me a bit more than an hour.

Lost in Thoughts DETAIL

Und hier das ganze nochmal in der Outline-Ansicht. Wenn irgend jemand vielleicht eine Möglichkeit kennt, diese Ansicht aus Inkscape rauszurendern, statt auf Screenshots zurück zu greifen, lasst es mich wissen.

And here’s the outline view. If anybody knows of a way to render this view into a png file instead of having to resort to screenshots, please drop me a line.

Lost in Thoughts OUTLINE

Und hier noch ein kleiner Teaser eines weiteren Bildchens, das ich zwischendurch angefangen hatte. Damit mache ich wohl morgen weiter. Heute wird nicht mehr geinkscaped…

And here’s a little teaser of another pic I began working on during a break from the above piece. I’m gonna continue this one tomorrow. No more inkscaping today…

Vector WiP 2016-03

Ein paar unvollendete Vektorteile. Die unteren beiden dürften wohl als nächstes fertig werden, danach vielleicht das rechts oben… oder auch nicht.. wird sich zeigen. Alles zusammen geworfen in ein wenig aussagekräftiges Teaserbild :P

A couple of unfinished vector pieces. The two at the bottom should be done soon, the top right one might follow some time later… or not.. we’ll see. All this put together in a not very informative teaser :P

Vector WiPs 2016

Und hier noch was anderes. Ein schon seit längerem unfertig herumliegendes Sprite-Sheet für das nette kleine japanische Spiel Fraxy. Dies hier sind die Grafiken für die Einzelteile, aus denen die Gegner im Spiel zusammengesetzt werden. Die weiß-grauen Elemente sind noch die originalen, die farbigen meine Versionen. Die Formen habe ich unverändert beibehalten. Hoffentlich bekomme ich das Teil irgendwann mal fertig.

And here’s something different. It’s an unfinished sprite-sheet for the neat little Japanese game Fraxy that’s been sitting in my wip-folder in unfinished state for some time. These are the parts forming the enemies in the game. The white/gray-ish parts are the originals that came with the game, the colored ones are my versions. I didn’t change the actual shapes, just the „fill-in“. Hopefully I’ll finish this at some point.

Fraxy WiP