2016 – The Final Act

Veröffentlicht: 2016-12-31 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , ,

Und schon ist er da, der letzte Tag des Jahres und auch dieses mal stelle ich mir wieder die gleiche Frage wie schon so oft zuvor: wo ist nur die ganze Zeit abgeblieben?!? Hier aber ohne viele Worte mein letztes Bild für dieses Jahr – passend zum Jahresauftakt auch dieses wieder ein traditionelles Teil. Die Skizze dazu hatte ich bereits im vergangenen Jahr gepostet.

And here it is already, the last day of the year and once again I’m asking myself the same question I’ve asked myself numerous times before: where did all the time go? But without many words, here’s my final pic for this year – and just like it began, it ends on a traditional note. The sketch I posted some time last year.

Blade Fella INK+PENCIL

Jetzt bleibt mir nur noch, allen Besuchern ein frohes, gesundes, erfolgreiches Jahr 2017 zu wünschen. Bis nächstes Jahr – feiert tüchtig aber trotzdem vernünftig :D

All that’s left for me to do is wishing all my visitors a happy, healthy, successful year 2017. Until next year – party hard yet reasonably :D

Ninja!

Veröffentlicht: 2016-12-23 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Hier noch geschwind was kleines simples bevor wir in ein paar Stunden in Richtung Weihnachten aufbrechen. Mein letztes Inkscape-Teil für dieses Jahr – nicht das großartigste Bild ever aber hey, immerhin ein Ninja! Die passen ja immer, selbst in die besinnliche Zeit :P

And here’s a quick follow-up, something simple only a few hours before we’re headed a bit north towards Christmas. It’s my last Inkscape piece for this year – not the greatest thing ever but hey, at least it’s a ninja! Ninja are always welcome, even during this festive season :P

Ninja! VECTOR

Hier noch die Skizze…

And here’s the sketch…

Ninja! SKETCH

Ich wünsche allen die das hier lesen ein frohes Fest!

To everybody reading this, I wish you a Merry Christmas!

Ninja like hot pants

Veröffentlicht: 2016-12-18 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Hat doch wieder länger gedauert, als ursprünglich gedacht. Ich hatte an mehreren Stellen verschiedene Sachen ausprobiert und vieles davon dann wieder verworfen. Besonders schlimm war das beim Hintergrund, wo ich 4, 5 Varianten angefangen hatte… nur um dann am Ende so ziemlich alles zu streichen und zur einfachst möglichen Version zurück zu kehren. Übrigens habe ich keine Ahnung, wie der Mini-Ninja ins Bild geraten konnte :P

Another piece that took longer than I had anticipated. There were a number of things I tried out, many of which I’d simply scrap at some point later on. The worst thing was the background. I made probably 4 to 5 different variants… only to get to the point where I simply deleted pretty much everything and returned to the most basic version. Damn backgrounds! Btw I have no idea how that sneaky little ninja fella got there :P

Pretty Bum 4 VECTOR

Urban Fighter

Veröffentlicht: 2016-12-15 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Vor einigen Wochen hatte ich ein kleines Teaser-Bildchen gepostet mit der Anmerkung, dass das vollständige Bild in Zusammenarbeit mit jemand anderem entstehen würde. Da mein Partner aber aktuell auftragstechnisch ziemlich zu tun hat, habe ich das Ding kurzer Hand in Eigenregie vollendet. Die Idee war, wie unschwer zu erkennen, eine Szene aus einem klassischen Seitenansichts-Prügelspiel a la Street Fighter zu basteln. Anders als die meisten Charaktere in SF sind meine Kämpfer jedoch weder zweieinhalb Meter groß, noch mit sonderlich breiten Schultern gesegnet. Gibt also mal wieder eher schmale Burschen in bequemer Alltagskleidung :D Hat jedenfalls viel Spaß gemacht. Irgendwann werde ich also sicher nochmal was ähnliches machen… und dann hoffentlich mit externer Unterstützung *zwinkerzwinker*
PS: ja, mir ist bewusst, dass der Hintergrund größentechnisch absolut nicht zu den Figuren passt… Da hab ich leider etwas geschlampt und als es fertig war, hatte ich keine Lust mehr, alles anzupassen.

A couple of weeks ago I posted a small teaser of something that was supposed to be a collaborative work with another artist. Unfortunately (well, not so unfortunately for him) my partner currently is really busy with client work. Therefore I decided to finish it off on my own, instead of being a pain in the ass and asking over and over again if he’s made any progress yet. The idea was, obviously, to draw a scene from a classic side-view vs fighting game a la Street Fighter. Though other than most of the characters in SF, my guys aren’t like 2.5m tall and equally broad around the shoulders. Instead they are my usual slim to average types, in comfortable casual wear :D Anyway, this was fun to do; guess I’ll have to make another one at some point… and then hopefully with external help *winkwink*
PS: yes, I’m fully aware that the scale of the background doesn’t match with the characters… I screwed up and when it was done I was too lazy to go and fix everything. Better luck next time ^^;

Urban Fighter VECTOR

Ein kleiner Einblick in mein gerade in Arbeit befindliches Bildchen…

Here’s a little peek at what I’m currently working on…

VectorWiP_2016-12

Snowy Fluffy Fun

Veröffentlicht: 2016-11-27 in Shop, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Die letzten 2, 3 Jahre haben wir hier nicht allzu viel Schnee zu Gesicht bekommen. Mal schauen wie dieser Winter ausfällt. Ich hab mir auf jeden Fall schon mal selbst was winterliches gebastelt d^__^b

The past 2, 3 years our region saw very little snow. I’m curious how this winter is going to be in this respect. Hopefully better. But snow or not, I felt like making something snowy myself d^__^b

Snowflakes VECTOR

Klamotten, Drucke und diverse andere Artikel gibt’s auch im Store (Klick Klick).

Clothes, prints and several other products are available in my store (click click).

Snowflakes STORE

Und zum Abschluss noch ein Überblick über die Entstehung in einigen wenigen Schritten. Wow, das dürfte das erste Mal sein, dass ich keine grüne (Wiese) oder graubraune (Felsen) Landschaft als Umgebung verbaut habe :D

And finally a little overview of major steps along the way. Wow, as far as I remember this has to be the first time that I didn’t use a green (grass) or gray/brown (rocks) landscape for the background :D

Snowflakes VECTOR WiP

Noch ein kleiner Teaser. Dachte mir so, dass ich lange nichts fluffiges mehr gebastelt habe. Zeit das zu ändern. Heute gehts mit Shading los.

Another small teaser. It occured to me that I haven’t been doing anything fluffy in quite a while. Time to redeem that. Today I’ll begin working on the shading.

VectorWiP_2016-11_2

Some trees

Veröffentlicht: 2016-11-19 in Vectors
Schlagwörter:, , , ,

Hier was kleines… Vor ein paar Jahren bat mich meine Schwester, ein paar Bäume zu zeichnen, die sie als Dekoration in ihrer Praxis verwenden kann. Das hier war das Ergebnis.

Here’s something small… A couple of years ago my sister asked me to draw a couple of trees she could use as decoration in her business rooms. Here’s what I made back then.

Tree 1 + 2 VECTOR

Vor kurzem wiederholte sie die Bitte. Dieses Mal wollte ich stiltechnisch in eine andere Richtung gehen. Hier nun mein Vorschlag… der hoffentlich angenommen wird :D Ich hab eine leichte Textur drübergelegt, damit das ganze nicht zu glatt und vektor-isch ausschaut. Den minimalistischen Hintergrund hab ich nur für die Web-Version hinzugefügt. Die Deko-Bäume sollen als separate Aufsteller zum Einsatz kommen.

Recently she repeated that request. This time I wanted to try out a somewhat different style. Here’s my suggestion… that will hopefully get accepted :D I added a slight texture in order to make it look less smooth and, well, vector-ish. The minimalist background was only added for the web version. The deco trees will actually be separate stand-up displays.

Tree 3 + 4 VECTOR

Balcony Girl 2

Veröffentlicht: 2016-11-17 in Shop, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Und wieder eins fertig, das schon seit Monaten unvollendet in der Warteschlange stand. Erstellungsdaten früher Dateiversionen behaupten, ich hätte damit vor über einem Jahr angefangen. Ich sollte echt aufhören, mehrere Bilder parallel anzufangen. Na egal… Hier zunächst ein zusammen editierter Screenshot mit Outline-Ansicht und der verwendeten Farbpalette. Manch einem mag auffallen, dass ich einige Farben in ziemlich vielen Bildern verwende.

And another one done that’s been on the stack of unfinished pieces for months. File dates on earlier revisions claim I began working on this a over a year ago. I really should stop beginning to work on multiple pictures at a time. For starters, here’s a pieced-together wip screenshot with outline view and the color palette I used. Somebody might notice that there are colors I keep reusing in a lot of pieces.

Balcony Girl 2 VECTOR WiP

Das fertige Bild. Der Hintergrund wurde aus Performance-Gründen extern weichgezeichnet. Abgesehen vom Hintergrund und dem obligatorischen Multiply kamen keine Filter zum Einsatz. Alles andere ist wie gewohnt über die in der Farbpalette zu sehenden Gradients gelöst. Ich mag die Auto-Palette und wiederverwendbare Verläufe :)

The finished pic. For performance reasons the background was was blurred externally. Besides that and the obligatory multiply, no filters were used. Everything else was done via the gradients in the color palette, as usual. I really like the auto palette and recyclable gradients :)

Balcony Girl 2 VECTOR

Hier noch eine Variante ohne (den Großteil der) Kleidung. Ich hab versucht, die Haut etwas weniger glänzend aussehen zu lassen.

Here’s a variant without (most of the ) clothes. I tried to make the skin a little less shiny than usual.

Balcony Girl 2 VECTOR *NUDITY*

Mein Sortiment auf RedBubble wird in letzter Zeit recht selten ergänzt. Das muss sich ändern! Bei der Gelegenheit hab ich auch das quasi Vorgänger-Bild hinzugefügt.

My collection on RedBubble hasn’t received that many updates lately. This has to change! And while I was at it, I added the other one from a while ago as well.

Balcony Girl STORE .. balconygirl2_vector_phone

Ich ende heute mit einem kleinen Teaser. Seit langem mal wieder eine kollaborative Arbeit. Ein Teil ist fertig, der zweite (hoffentlich) in Arbeit und (hoffentlich) bald fertig :)

I’ll end this post with a little teaser. It’s a collaborative work, the first in quite a while. One part is done, the other (hopefully) being worked on and (hopefully) finished soon :)

VectorWiP_2016-11

Pocket Knife Remake

Veröffentlicht: 2016-10-31 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Uiuiui, auch heute gibt es mal wieder etwas einigermaßen angestaubtes. Das Original stammt noch aus meiner Buntstift-only Zeit. Die weiteren Zwischenstationen rekonstruiere ich anhand des Erstellungsdatums diverser Work-in-progress-Dateien. Die erste Vektorversion musste ich demnach ziemlich zeitgleich mit der Buntstiftzeichnung angefangen haben, damals noch in Freehand MX. Viel mehr als die Outlines hatte ich damals jedoch nicht geschafft, dann wanderte das Teil in die dunkle staubige Ecke und geriet für lange Zeit in Vergessenheit. 2014 stolperte ich dann darüber, mochte den arg abstrakten, eckigen Look nicht mehr sonderlich und begann, große Teile umzuarbeiten. Nachdem die Lines und groben Farben fertig waren – wieder ab in die Warteschleife. Und jetzt, nochmal fast zwei Jahre später, habe ich es endlich fertiggestellt. Lustigerweise liegen zwischen der Buntstift- und der Vektorversion fast exakt acht Jahre.

Oh dear, oh dear, once again I’m posting something slightly dusty. The original drawing was done way back in my pencil-only period. The following steps I’ll try to reconstruct from the creation dates on some of the work-in-progress files I still had in the folder. According to these dates, I must have started working on the first vector version around the same time the pencil version was done. Back then I was doing my very first experiments in Freehand MX. I had just finished the line-work, put it on hold and over time forgot about it. In 2014 I found it again, didn’t like the abstract square-edged look any more and began reworking large parts of it. After the lines and basic colors were done – guess what, back on hiatus. And now, roughly another two years later, it’s finally done. Funny coincidence: it’s been almost exactly eight years between the pencil and the vector version.Pocket Knife Teen Edition VECTOR

Zwischenstationen… Nicht all zu aufregend, bedenkt man die lange Zeit die dazwischen liegt. Aber wenigstens liegt jetzt ein Ding weniger im wip-Ordner :D

Reworking stages… I guess it’s not that impressive considering the long time that has passed in between. But at least it’s one less thing sitting in my wip folder :D

Pocket Knife REWORK STAGES