Mit ‘gauntlet’ getaggte Beiträge

Claw

Veröffentlicht: 2017-05-20 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , ,

Und weiter geht’s. Heute hab ich endlich mal wieder was nicht-digitales im Angebot. Die fast schon obligatorische Riesenklinge gibt es hier nicht. Stattdessen haut die Gute eben mit dem Panzerhandschuh auf die eine oder andere Mütze… nicht sonderlich subtil aber sicher effektiv. RUMMS! Hat sich jemand die Nummer des LKWs gemerkt? :D

And next one. Today I’m posting something non-digital. Finally, last time was back in January, I think. I didn’t add the almost obligatory huge blade. Instead she’ll knock on heads with that gauntlet… not very subtle but I’m sure effective enough. WHAM! Did anybody see the number of that truck? :D

Claw INK+PENCIL

Advertisements

Sketches

Veröffentlicht: 2014-07-21 in Skizzen / Sketches
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Hier ein paar neue Skizzen. Erstere basiert auf einer uuunglaublich alten, unvollständigen Posenskizze über die ich kürzlich mal wieder gestolpert war. Dachte mir, vielleicht kann ich daraus noch was brauchbares machen. Und da das ganze eben auf Antikem beruht, fand ich es nur passend, dass sich das fertige Teil auch inhaltlich an meine „gute alte Zeit“ anlehnt, sprich posendes Nackedei mit großen Handschuhen :D

I’m currently doing some offline drawing to give my arm a rest from heavy mouse-usage. Here’s a bunch of new sketches. The first one is based on a really really old and incomplete pose scribble which I stumbled upon recently. Thought I might be able to turn it into something nice. And since it’s based on something antique I reckoned it’d fit perfectly to go with a subject that resembles my „good old times“, i.e. some girl posing in nothing but big gloves :D

Gauntlet Girl 3 SKETCH

~~~ oOo ~~~

Nummer 2 ist ein junger Typ auf einem Hügel. Da es gerade scheinbar keine Gelegenheit gibt, die große Klinge an Fieslingen oder Monstern zu wetzen, ist er etwas gelangweilt.

Number 2 is a young guy sitting on a hill. Since right now there seems to be very little opportunity to sharpen that blade on bad guys‘ or monsters‘ skulls, he’s a little bored.

Throwing Stones SKETCH

~~~ oOo ~~~

Und hier noch was kleines, das einmal Kim Possible werden sollte. Hab mir einige Freiheiten genommen so dass sie jetzt doch ziemlich anders ausschaut. Naja, mal schauen wie’s mit einigermaßen authentischen Farben wirkt. Und wenn nicht, naja, bleibt immer noch ein hübsches Mädel xD

And here’s a little something that was supposed to be Kim Possible. I took some liberties with the details so she turned out looking rather different. Anyway, I’ll see if using authentic colors helps. And if not, well, at least it’s a cute girl xD

Kim Possible SKETCH

Nach kurzzeitiger unfreiwilliger Internet-Abstinenz gehts weiter mit diesem Teilchen. Seit Monaten mal wieder ein Buntstiftbild, und noch dazu mal wieder ein etwas detaillierteres. Die Skizze dazu entstand vor knapp zwei Wochen, während eines mehrere Stunden andauernden Telefonats mit meinem geschätzten Bruder :D Das Ergebnis erschien mir recht vielversprechend, also tags darauf geschwind alles sauber gezeichnet und noch einen Tag später gings dann auch schon mit der Einfärbung los. Zwischenzeitlich stellte sich (wie schon so oft) ein eher ernüchterndes Gefühl ein, so als hätte ich es irgendwie verbockt. Im weiteren Verlauf legte sich das Gefühl dann aber glücklicherweise. Mit dem Endergebnis bin ich sehr zufrieden. Endlich wieder mal ein Teil in der Tradition meiner alten Bunti-Bilder: grummeliges Mädel, nackte Haut und *hüst* dezent überdimensionierte, vollkommen asymmetrische Rüstung. Hat viel Spaß gemacht und könnte ruhig wieder öfter auf der Tagesordnung stehen :) Prints und iPhone-Covers gibts HIER.

After a short unexpected internet break I’m back with this piece. After months I’ve finally sharpened my pencils again and drawn something new and (compared with the last few pieces) rather detailed. I came up with the sketch about two weeks ago while talking to my little brother on the phone.. for several hours :D The first rough sketch looked promising, so I decided to clean it up the next day and yet another day later I started coloring it. At some point I got this annoying feeling that I might have screwed up the colo. Fortunately this feeling vanished while I made further progress. I’m pretty content with the final result. I think it’s right in the tradition of some of my older pencil pieces: a grumpy-looking gal, naked skin and a *cough* slightly over-sized and entirely asymmetrical armor. It’s been a helluva lot of fun and I wouldn’t mind getting back to using them pencils more often again :) Prints and phone covers are available HERE.

Bastard Gauntlets PENCIL

~~~ oOo ~~~

Und hier noch was winzig kleines, das ich just beim Aufräumen der Festplatte meines alten PCs wieder entdeckt habe. Ein kleiner Afro-Typ mit Pistole den ich ungefähr 2009 oder so gepixelt hatte und von dem ich dachte, ich hätte die Datei unwiderruflich gelöscht xD

And here’s a teeny tiny something that I found recently while digging through the contents of my old PC’s hard drive. It’s a little afro dude with a gun, pixelled back in 2009 or so, which I thought I had lost/deleted permanently by accident years ago xD

AfroBobble_Walk