Mit ‘weapon’ getaggte Beiträge

Heute gibt’s endlich mal wieder was traditionell gezeichnetes. Die Skizze hatte ich vor etlichen Jahren schon gezeichnet, war nur bisher nicht dazu gekommen, sie weiter zu verarbeiten.

Today I’ve got something traditionally drawn. I drew the sketch several years ago but hadn’t gotten around to putting it to good use yet.

Hunchback Trooper INK+PENCIL

Ein paar grobe Zwischenschritte: erste Skizze – überarbeitete Skizze – Ink – Ink + Buntstift finale Fassung.

A few rough inbetween steps: initial sketch – refined sketch – ink – ink + pencil final version.

Hunchback Trooper STEPS

..

Hunchback Trooper

Und hier noch ein kleiner Teaser zu zwei Vektorteilen, die schon seit einiger Zeit unvollendet rumliegen. Mal schauen ob ich die demnächst nicht doch endlich mal fertiggestellt bekomme.

And here’s a little teaser of two unfinished vector pieces that have been lying around for some time. I hope to get to work on and finish them soon.

VectorWiPs_2018-03

Advertisements

Blade Girl 4

Veröffentlicht: 2018-02-20 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Irgendwie komme ich dieses Jahr nicht so richtig in die Gänge. Der Februar geht auch schon wieder dem Ende entgegen und das hier ist gerade mal mein viertes Bild in diesem Jahr. Ausgedehnter Winterschlaft, könnte man meinen :/ Hier jedenfalls was neues. Mal wieder eine junge Frau die offensichtlich wesentlich mehr Geld beim große-Klingen-Schmied gelassen hat, als beim Schneider ihres Vertrauens :D

For some reason I seem to be unable to pick up the pace and increase my image output. February is marching towards its end and here I go with only my fourth image this year. Sure seems like I’m in extended hibernation :/ Anyway, here’s a new piece. Once again, I resorted to one of my classic themes: a young woman who obviously spent more money at the big-blade-smith’s than at her trusted clothing/armor maker’s :D

Blade Girl 4 VECTOR

Hier die Buntstiftskizze mit der ich angefangen hatte. Ja, das ist tatsächlich schon alles. Ursprünglich wollte ich nur den Kopf darstellen, irgendwann verselbständigte sich das ganze aber und ehe ich mich versah, hatte ich einen Großteil des Körpers ergänzt.

This is the original pencil sketch I worked with. Yes, that’s actually all there was. Originally I wanted to do the head only but then kept adding to it on the fly and before I knew it, there was a large portion of the body.

Blade Girl 4 SKETCH

Hier nochmal eine Version mit blankem Busen.

And here’s a version without the shirt, i.e. bare breasts ahead.

Click Click

Svenson – Blade Dude

Veröffentlicht: 2018-01-17 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Nanu nanu, folgt hier etwa schon die nächste Selbstdarstellung?!? In der Tat… naja, eine Version von mir aus einem Paralleluniversum in dem ich ein dezent höheres Aggressionslevel, allgemein mehr MÄNNLICHKEIT und einen weniger fusseligen Bart habe und natürlich meine Argumente bevorzugt mit kaltem Stahl unterstreiche. Ein ziemlicher Kontrast zu der ulkigen Version von letzter Woche. Ursprünglich war vorgesehen, noch einmal etwas in dieser Art zu machen, eine 1-vs-1 Prügelspiel-Szene. Dieser Plan wurde dann aber kurz vor Fertigstellung doch noch gekippt und auf später verschoben. Jetzt gibt’s also erst einmal nur grimmiges Solo-Posing. Schrägerweise bin ich bei der Kleidung wie schon bei dem anderen Bild wieder bei einer grün-blau-Kombination gelandet – völlig unbeabsichtigt. Hätte das wohl besser nochmal abchecken sollen. So, das war erstmal das letzte Selbstbildnis. Sooo selbstverliebt bin ich dann ja auch wieder nicht :D

Now now, would this be the next self-depiction already?!? Yes indeed… ah well, a version of myself from a parallel universe who has a slightly higher aggression level, more MANLINESS in general and a less fuzzy beard – and who, of course, likes to emphasize his arguments with cold steel. Quite a contrast to the goofy version from last week. I had originally planned to make another one of these, a 1-vs-1 fighting game scene. Then there was a change of plan shortly before I finished the guy and I decided to postpone the fighting game thingie. So, for now there’s just angry solo-posing. A funny thing I noticed (too late) is that like in the other piece I used a combination of green and blue clothing – talk about coincidence. Guess I should have checked this beforehand. Anyway.. I won’t be doing more self pics anytime soon. I mean seriously, I’m not that vain a person :D

Svenson - Blade Dude VECTOR

Dropzone 2 – Look out below!!

Veröffentlicht: 2017-07-05 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Das Teil hier hatte ich schon vor einiger Zeit angefangen. War mal wieder eines dieser spontanen Dinger bei denen ich vorab keinerlei Skizze gezeichnet hatte… und natürlich kam ich mangels klarer Idee was ich überhaupt machen will auch nicht all zu weit. Im zweiten Anlauf ging es dann besser. Ich wollte was machen das ähnlich und doch anders ist als das erste Dropzone Bild von letztem Jahr.

I began working on this piece a while ago. It was another one of those spontaneous things I sometimes do without having drawn a sketch beforehand… and of course, because of the lack of a base drawing and a clear idea of what I want to do at all, I got stuck pretty soon. The second attempt was more successful. I wanted to do something similar yet different enough from the first Dropzone pic from last year.

Dropzone2 VECTOR

Outline…

Dropzone 2 OUTLINE

Blade Girl 3

Veröffentlicht: 2017-05-29 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , ,

Und nochmal was nicht-digitales. Die Skizze hatte ich seit langer Zeit in sehr frühem, unvollständigem Zustand rumliegen; eigentlich nur die Pose aber keine Details. Anfang letzter Woche hatte ich sie mir dann vorgenommen, ergänzt und vervollständigt. Dann gab’s die bewährte Ink-und-Buntstift-Behandlung. Mit dem Gesicht bin ich, wie auch schon beim vorigen Bild, eher unzufrieden. Bei der Papierfarbe bin ich mir jetzt im Nachhinein auch nicht mehr sicher. Nächstes mal wird’s wohl wieder auf das gute alte orange-braun hinauslaufen :D

And here’s another non-digital piece. I had the sketch sitting around for a long time in a very early, unfinished state; basically just the pose with no details. Early last week I decided to give it another go, added upon and finished it. Then I went on with the proven ink-and-pencil treatment. As with the previous piece, I’m not overly happy with how the face turned out. And now that it’s done I’m not quite sure about the paper color. Guess next time it’s back to the good ol‘ orange-brown :D

Blade Girl 3 INK+PENCIL

Nocturnal

Veröffentlicht: 2017-02-13 in Vectors
Schlagwörter:, , , ,

Nächstes Bild. Das hatte ich bereits vor einigen Monaten angefangen, dann aber liegen gelassen und beinahe eingestellt. Ich war mir nicht sicher, wie ich es farblich und stilistisch machen soll. Vor ein paar Tagen hatte ich es wieder raus gekramt und weiter bearbeitet. Letztendlich hab ich mich für den „flachen“ Look entschieden; etwa 10 Farben und Verläufe nur für den Dunst im Hintergrund und die Unschärfemaske. Die Waffe und Hintergrund-Kreaturen wurden spontan hinzugefügt.

Next picture. I had begun working on this a couple of months back but then put it on hold and almost cancelled it. I didn’t really know where to go with it, regarding colors and general style. A few days ago I dug it out again and continued to work on it. Eventually, I decided to go with the good ol‘ „flat“ look; about 10 colors and gradients only for the fog in the background and the blur mask. The gun and background creatures were added spontaneously.

Nocturnal VECTOR

Und hier noch der Vergleich vor und nach der finalen Farbanpassung und Unschärfe-Filter.

And here’s a side-by-side comparison before and after the final color adjustments and blurring.

Nocturnal VECTOR STEPS

Blade Fella 2

Veröffentlicht: 2017-01-09 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , ,

Und weiter geht’s. Eigentlich hätte ich das am Wochenende schon posten wollen, dann kamen mir aber leider mal wieder technische Probleme dazwischen. Aber egal, hier jedenfalls der Bruder/Nachfolger des Klingenschwingers aus dem letzten Post.

And on we go. I wanted to post this already during the weekend but unfortunately was having technical difficulties again. But anyway, here’s the brother/successor of the sword-swinging guy from the last post.

Blade Fella 2 INK+PENCIL

 

 

 

2016 – The Final Act

Veröffentlicht: 2016-12-31 in Buntstifte / Pencils, Ink
Schlagwörter:, , , , , ,

Und schon ist er da, der letzte Tag des Jahres und auch dieses mal stelle ich mir wieder die gleiche Frage wie schon so oft zuvor: wo ist nur die ganze Zeit abgeblieben?!? Hier aber ohne viele Worte mein letztes Bild für dieses Jahr – passend zum Jahresauftakt auch dieses wieder ein traditionelles Teil. Die Skizze dazu hatte ich bereits im vergangenen Jahr gepostet.

And here it is already, the last day of the year and once again I’m asking myself the same question I’ve asked myself numerous times before: where did all the time go? But without many words, here’s my final pic for this year – and just like it began, it ends on a traditional note. The sketch I posted some time last year.

Blade Fella INK+PENCIL

Jetzt bleibt mir nur noch, allen Besuchern ein frohes, gesundes, erfolgreiches Jahr 2017 zu wünschen. Bis nächstes Jahr – feiert tüchtig aber trotzdem vernünftig :D

All that’s left for me to do is wishing all my visitors a happy, healthy, successful year 2017. Until next year – party hard yet reasonably :D

Ninja!

Veröffentlicht: 2016-12-23 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Hier noch geschwind was kleines simples bevor wir in ein paar Stunden in Richtung Weihnachten aufbrechen. Mein letztes Inkscape-Teil für dieses Jahr – nicht das großartigste Bild ever aber hey, immerhin ein Ninja! Die passen ja immer, selbst in die besinnliche Zeit :P

And here’s a quick follow-up, something simple only a few hours before we’re headed a bit north towards Christmas. It’s my last Inkscape piece for this year – not the greatest thing ever but hey, at least it’s a ninja! Ninja are always welcome, even during this festive season :P

Ninja! VECTOR

Hier noch die Skizze…

And here’s the sketch…

Ninja! SKETCH

Ich wünsche allen die das hier lesen ein frohes Fest!

To everybody reading this, I wish you a Merry Christmas!

Pocket Knife Remake

Veröffentlicht: 2016-10-31 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Uiuiui, auch heute gibt es mal wieder etwas einigermaßen angestaubtes. Das Original stammt noch aus meiner Buntstift-only Zeit. Die weiteren Zwischenstationen rekonstruiere ich anhand des Erstellungsdatums diverser Work-in-progress-Dateien. Die erste Vektorversion musste ich demnach ziemlich zeitgleich mit der Buntstiftzeichnung angefangen haben, damals noch in Freehand MX. Viel mehr als die Outlines hatte ich damals jedoch nicht geschafft, dann wanderte das Teil in die dunkle staubige Ecke und geriet für lange Zeit in Vergessenheit. 2014 stolperte ich dann darüber, mochte den arg abstrakten, eckigen Look nicht mehr sonderlich und begann, große Teile umzuarbeiten. Nachdem die Lines und groben Farben fertig waren – wieder ab in die Warteschleife. Und jetzt, nochmal fast zwei Jahre später, habe ich es endlich fertiggestellt. Lustigerweise liegen zwischen der Buntstift- und der Vektorversion fast exakt acht Jahre.

Oh dear, oh dear, once again I’m posting something slightly dusty. The original drawing was done way back in my pencil-only period. The following steps I’ll try to reconstruct from the creation dates on some of the work-in-progress files I still had in the folder. According to these dates, I must have started working on the first vector version around the same time the pencil version was done. Back then I was doing my very first experiments in Freehand MX. I had just finished the line-work, put it on hold and over time forgot about it. In 2014 I found it again, didn’t like the abstract square-edged look any more and began reworking large parts of it. After the lines and basic colors were done – guess what, back on hiatus. And now, roughly another two years later, it’s finally done. Funny coincidence: it’s been almost exactly eight years between the pencil and the vector version.Pocket Knife Teen Edition VECTOR

Zwischenstationen… Nicht all zu aufregend, bedenkt man die lange Zeit die dazwischen liegt. Aber wenigstens liegt jetzt ein Ding weniger im wip-Ordner :D

Reworking stages… I guess it’s not that impressive considering the long time that has passed in between. But at least it’s one less thing sitting in my wip folder :D

Pocket Knife REWORK STAGES