Mit ‘sexy’ getaggte Beiträge

Summer… still

Veröffentlicht: 2016-10-02 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Hier mal wieder was aus der alte Sachen neu aufbereitet Kategorie. Skizze bzw. geinktes Linework liegt etliche Jahre zurück, zu einer farbigen Version bin ich jedoch nie gekommen. Bis jetzt. Dachte mir erst, es wäre etwas unpassend, da der Sommer ja laut Kalender vorbei ist. Da die letzten Tage und Wochen aber -zumindest bei uns hier- ungewöhnlich warm und sommerlich waren, passt es doch irgendwie.

Here’s another piece from the old stuff renewed category. The sketch and inked line-work were done years ago, though I’ve never gotten around to doing a fully colored version. Until now. At first I thought it might be a bit out of place since according to the calendar, summer should be over by now. But looking back at the past days and weeks, what with the unusually warm and sunny weather, one can’t help but feel that summer’s still on – at least in my part of the world.

Leggy 3 VECTOR

Red Curtain

Veröffentlicht: 2014-11-18 in Shop, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Der Spruch ist alt, und die allgemeine Problematik ebenso: hat sich mal wieder viel länger hingezogen, als von mir ursprünglich veranschlagt und das sogar in doppelter Hinsicht. Die ursprüngliche Skizze ist sage und schreibe von 2006 (!!). Den ersten Anlauf, das Teil zu vektorisieren hatte ich etwa drei Jahre später in Angriff genommen, damals noch in Freehand MX. Vor einigen Wochen dann der endgültige Durchgang, der letztendlich zu dem unten zu sehenden fertigen Bild geführt hat. Den Wandel im Laufe der Jahre zeigt das erste Bild. Teile hab ich relativ unverändert übernommen, andere wurden dagegen recht deutlich verändert. Alles in allem denke ich, wirkt die neue Version um einiges weniger alienhaft und kantig.

The line is old and so is the general problem: this thing took way longer than I had originally anticipated, in more than one way. The original sketch dates back to no less than 2006 (!!). I began the first attempt to vectorize it about three years later, still in Freehand MX. Now a couple of weeks ago I gave it another try, which eventually lead to a finished image visible further down. The first image though illustrates the changes I made on the line-work. Parts were kept intact with little or no change at all, others were edited quite heavily. All in all, I think the new version looks a lot more natural and less alien-like and square-edged.

Red Curtain VECTOR LINES

Und hier das Resultat. Der Plan, zur Abwechslung mal wieder weitgehend auf Gradients and anderen Firlefanz zu verzichten, ist ganz offensichtlich in die Hose gegangen. Allerdings denke ich, dass ob des Bildthemas weiche, „runde“ Verläufe und Formen eh angebrachter sind. Ich dachte mir, eine Bühne könnte ein ganz hübsches Setting abgeben. Nicht unbedingt eine Riesenbühne im Staatstheater, eher was kleines plüschiges. Was für eine Show sie da wohl geben wird… :D

And here’s the final result. The plan to keep things simple and go without gradients and other bling bling did obviously fail. But then I think that, regarding the pic’s subject, soft and „round“ shapes and colors are more suitable anyway. I thought that a theater stage might make a nice setting. Not exactly a grand stage at the national theater, more like a small and plushy one. Wonder what kind of show she’s playing in… :D

Red Curtain VECTOR

Drucke, Telefon- und Tablet-Cover, etc. gibts hier.

Prints, phone and tablet covers, etc. available here.

A REAL Man

Veröffentlicht: 2012-08-15 in Pixels
Schlagwörter:, , , , , ,

Hier schnell noch eins hinterher. Die kleinformatige Neuauflage eines alten Buntstiftbildes.

Quick update with another pixel piece. It’s the small-scale remake of an old pencil drawing.