Mit ‘female’ getaggte Beiträge

Blade Girl 6

Veröffentlicht: 2018-05-22 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Jungfrau in Nöten? Pffff! Die Ladies brauchen keinen Muskelmacho zum Hintern-Treten! Kürzlich war in der Inkscape-Gruppe auf Facebook mal wieder Challenge-Zeit. Und was soll ich sagen? Das Thema war quasi wie für mich gemacht. Die Deadline letzten Freitag hab ich gerissen… oder genauer gesagt hatte ich an dem Tag überhaupt erst angefangen. Zumindest hab ich aber das anberaumte Zeitpensum unterschritten. Ca. 3-4 Tage, mal wieder ein echter Quickie für meine Verhältnisse :D Auf Grund des begrenzten Zeitrahmens und meiner natürlichen Langsamkeit hab ich mich dieses mal für recht einfaches, weniger Gradient-lastiges Shading entschieden.

Damsel in distress? Pffff! The ladies don’t need no muscle macho to kick butt! Recently there was another challenge in the Inkscape group on Facebook. And what can I say? Thematically it was pretty much made for me. I couldn’t keep the deadline… to be honest, the deadline last Friday is when I only just started with this piece. At least I didn’t need more than the allotted amount of time (one week). Ca. 3-4 days, that’s pretty much another quickie in my standards :D Due to the limited time I decided to go with rather simple, not too gradient-heavy shading.

Blade Girl 6 VECTOR

Hier ein Überblick über ein paar grobe Zwischenschritte, inklusive der vorgegebenen Pose.

Here’s an overview over the main stages, including the provided reference pose.

Blade Girl 6 STEPS

Detail…

Blade Girl 6 DETAIL

Advertisements

Blade Girl 5

Veröffentlicht: 2018-05-02 in Shop, Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Und weiter geht’s. Heute mal wieder auf der Tagesordnung: sanfte Rundungen und harter Stahl. Und weil mit einer Klinge ja jeder hantieren kann, gibt sie ein bisschen an und schwingt gleich zwei davon. Dazu gibt’s wehendes Haar, knappes Höschen und lustige Gesichtsbemalung.

And here’s the next one. Today’s special is once again: gentle curves and cold hard steel. And since everybody can run around wielding a blade, she’s showing off and comes with two of them. In addition there’s floating hair, skimpy pants and funny face paint.

Blade Girl 5 VECTOR

Hier noch ein paar Varianten ohne Jacke, bzw. ohne die weiße Bemalung.

And here are a couple variants without the jacket and without the white paint.

[ v2 ] .. [ v3 ] .. [ v4 ]

~~~ oOo ~~~

Ich habe auch gerade ein paar weitere Bilder zum Store hinzugefügt. Drucke, Klamotten, Handy-Hüllen und vieles mehr. Bei Interesse, Klick auf das Bild :)

I’ve also just added several images to my store. Prints, clothes, phone cases and much more available now. If interested, click the image :)

RedBubble Store

Posing in My Underwear

Veröffentlicht: 2018-04-21 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Letzte Nacht bin ich endlich mit dem nächsten Bild fertig geworden. Hat sich leider mal wieder länger hingezogen, als ursprünglich erwartet. Viel zu sagen gibt es glaube ich nicht. In den vergangenen Tagen sah es bei uns endlich so aus, als würde der Frühling in die Gänge kommen… Bikini-Saison also, und passend dazu ein Mädel in luftigem Zwirn, ein Thema das mir einfach nicht langweilig wird ^^

Last night I finished my next image; after some traditional stuff I went back to Inkscape-Land. Once again, this one took me much longer than I had expected in the beginning. There isn’t really much to say about it. The last couple of days it looked as if spring is finally picking up the pace… bikini season up ahead, so to speak, and therefore a girl posing in breezy underwear felt like the thing to do. A subject that, to me, is never getting old ^^

Posing in My Underwear DETAIL

Posing in My Underwear VECTOR

Posing in My Underwear OUTLINE

Das (wahrscheinlich) nächste wird etwas weniger Haut zeigen.

The (according to current plans) next one will show less skin.

Not so red

Veröffentlicht: 2018-03-19 in Vectors
Schlagwörter:, , , , ,

Hier was neues… bzw. ein wiederkehrender Gast, meine liebe Freundin Windy (Windy’s Instagram). Mit realistischer Darstellung von Personen hab ich es ja allgemein eher nicht so. Hier hab ich es aber doch mal versucht… also genau genommen ein Mix aus realistischerer Darstellung als sonst in meinen Bildern üblich und trotzdem eben meinem momentan gebräuchlichen Style. Für das Gesicht hab ich mich weitestgehend an eine Fotovorlage gehalten, bei Haaren und Klamotten hab ich dagegen improvisiert.

Here’s something new… or to be specific a recurring guest, my dear friend Windy (Windy’s Instagram). I’m not usually one who’s overly into realism, neither looking at nor drawing myself. Nonetheless I thought I’d try it for once… Actually I think it turned out a good mix of a somewhat more realistic look and my usual style. I used a reference photo for the face, the hair and clothes are mostly improvisation.

Und hier mal wieder eine mehr oder weniger Outline-Ansicht.

And here, once again, an outline screenshot… more or less.

Kim sitting pretty

Veröffentlicht: 2018-03-01 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Mein letztes Fan-Art liegt schon wieder eine Weile zurück. Jetzt war mir mal wieder danach. Wie gewohnt hab ich mich thematisch an Kim Possible gehalten. Gäbe zwar auch eine Menge andere Serien, Charaktere usw. die ich mag – wenn es um Fan-Art geht, falle ich aber aus einem mir nicht ersichtlichen Grund jedes mal auf Kim zurück. Da muss ich irgendwann nochmal nachforschen, was genau mich immer wieder reinzieht :D

It has been quite a while since my last fan-art. A couple of days ago I felt like doing something in this department again. As usual I picked Kim Possible. There are lots of other tv shows, characters, etc. that I like – for some odd reason though, whenever I do fan-art, I’m getting back to Kim. I still have to investigate this matter and maybe one day I’ll know what it is that always drags me back in :D

KP - Sitting pretty VECTOR

Auch dieses mal hab ich wieder ein paar (Nicht-)Bekleidungsvarianten im Angebot. Vorsicht, nackte Haut voraus!

Once again I made a couple of (un-)clothing variants. Warning, naked skin ahead!

Ver. 2 .. Ver. 3 .. Ver. 4

Und zum Abschluss hier noch ein zusammengebastelter Screenshot in Inkscape. Zu sehen sind eine Outline-Ansicht, die verwendete Farbpalette, die grobe Ebenenhierarchie, verwendete Filter und die Gesamtzahl an Objekten im Dokument (in der Statuszeile).

And last but not least a pieced-together screenshot of Inkscape. It shows the outline view, the entire color palette I’ve been using, the rough layer hierarchy, the used filters and the total number of objects in the document (in the status line).

KP - Sitting pretty OUTLINE

Blade Girl 4

Veröffentlicht: 2018-02-20 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , ,

Irgendwie komme ich dieses Jahr nicht so richtig in die Gänge. Der Februar geht auch schon wieder dem Ende entgegen und das hier ist gerade mal mein viertes Bild in diesem Jahr. Ausgedehnter Winterschlaft, könnte man meinen :/ Hier jedenfalls was neues. Mal wieder eine junge Frau die offensichtlich wesentlich mehr Geld beim große-Klingen-Schmied gelassen hat, als beim Schneider ihres Vertrauens :D

For some reason I seem to be unable to pick up the pace and increase my image output. February is marching towards its end and here I go with only my fourth image this year. Sure seems like I’m in extended hibernation :/ Anyway, here’s a new piece. Once again, I resorted to one of my classic themes: a young woman who obviously spent more money at the big-blade-smith’s than at her trusted clothing/armor maker’s :D

Blade Girl 4 VECTOR

Hier die Buntstiftskizze mit der ich angefangen hatte. Ja, das ist tatsächlich schon alles. Ursprünglich wollte ich nur den Kopf darstellen, irgendwann verselbständigte sich das ganze aber und ehe ich mich versah, hatte ich einen Großteil des Körpers ergänzt.

This is the original pencil sketch I worked with. Yes, that’s actually all there was. Originally I wanted to do the head only but then kept adding to it on the fly and before I knew it, there was a large portion of the body.

Blade Girl 4 SKETCH

Hier nochmal eine Version mit blankem Busen.

And here’s a version without the shirt, i.e. bare breasts ahead.

Click Click

Gianna DeAngelo Commission

Veröffentlicht: 2018-02-01 in Vectors
Schlagwörter:, , , , ,

Das hier ist seit langem mal wieder eine Auftragsarbeit. Die junge Frau nennt sich Gianna DeAngelo, ist im original Star Trek Universum zu Hause und gehört StalinDC.

It’s been a while since my last commission. This young woman’s name is Gianna DeAngelo. She’s based in the original Star Trek universe and belongs to StalinDC.

Gianna DeAngelo Commission VECTOR

Selfie

Veröffentlicht: 2017-12-18 in Vectors
Schlagwörter:, , , , ,

Weil es ja noch nicht genug Selfies im Internet gibt…

Because there aren’t already enough selfies on the internet…

Selfie Bed VECTOR

Hier noch eine Unterwäsche-only-Variante.

And here’s an underwear-only variant.

* Click Click *

Bad Student

Veröffentlicht: 2017-11-17 in Vectors
Schlagwörter:, , , , , , ,

Nach Ausflügen in Märchen- und SciFi-Welten geht’s heute mal wieder mehr in Richtung… *hüst* Fleischbeschau. Hier die zurückhaltende Version. Das volle Bild mit knappem Minirock und dem wenig subtilen Blick unter den selbigen gibt’s per Klick auf das Bild. Wer sich daran stört, der klicke NICHT aufs Bild.

After my journeys to fairytale and sci-fi worlds I took a quick trip to the world of… *cough* flesh. Here’s the tame cropped version. The full upskirt-panty-shot version can be seen by clicking the image. It’s not very subtle so do NOT click if that’s not your thing.

Surprise Surprise!

Veröffentlicht: 2017-10-13 in Vectors
Schlagwörter:, , , , ,

Frisch fertig geworden und eine weitere acht Jahre alte Skizze verlässt endlich den work-in-progress Ordner :D Ein albernes kleines Motiv, das mir aber doch sympathisch genug erschien, um es nach all den Jahren noch umzusetzen. Änderungen waren natürlich notwendig. Weg mit den überdimensionierten Händen, ein insgesamt weicherer, süßerer Look, usw. Auf einen elaborierten Hintergrund hab ich verzichtet. Weichzeichner kam nur bei den „Blümchen“ im Hintergrund zum Einsatz, alles andere wurde wie gewohnt über einfache Gradients gebaut.

Just finished this and another eight year old sketch finally leaves the work-in-progress folder :D It’s just a silly little motive, though one that I liked enough to take the time to realize it in vectors, even after all those years. I had to make some adjustments of course. Get rid of the chunky hands, give her a softer and cuter look, stuff like that. I didn’t bother to add an elaborate background. Blur was only used on the „flowers“ in the background, everything else was done via basic gradients, as usual.

Surprise Surprise VECTOR

Skizze – Basisfarben – finales Bild… Hat leider viel mehr Zeit gefressen, als es diese drei einfachen Zwischenschritte vermuten lassen.

Sketch – base colors – final image… though it took a lot more time than these three simple steps might make it look.

Surprise Surprise STEPS